Sommertrainingslager Faak 2018

Vom 26. bis 31. August fand im Austrian Sports Resort BSFZ Faak/See das Sommertrainingslager des Kärntner Judo Landesverbandes statt.

50Sportler aus den Vereinen ASKÖ ESV St. Veit, ASKÖ Wolfsberg, ASVÖ Judo Feldkirchen, Judo Club SV Treffen, Judoteam Unteres Lavanttal, Judo Verein St. Leonhard und dem Judo Wörthersee kamen zu diesem Trainingslager mit Schwerpunkt Judo Technik und Randori.

Mit den Trainern Massaki Ueda, Nationaltrainer ÖJV,  Martin Hinteregger, Andreas Steiner und Wolfgang Hafner lernten die Sportler sowohl neue Techniken, als auch bereits bekannte Techniken zu verbessern.

Neben den Judo-Einheiten am Vormittag und Nachmittag bei denen unsere jungen Judoka eine tolle Leistung boten, gab es auch viel  Zeit für Entspannung und Spiel und Spaß-Aktivitäten am Faaker See, bei denen in dieser Woche viele neue Freundschaften entstanden sind.

Es war eine gute Vorbereitung für die geplanten Wettkämpfe im 2. Halbjahr. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen beim Zetrumstraining am 29.9. in Wolfsberg.