Kata Staatsmeisterschaften und Österreichische Meisterschaften 2019

Am 16. November fanden in Gleisdorf die Österreichischen Staatsmeisterschaften der Nage-no-kata und Katame-no-kata und die Österreichischen Meisterschaften der Kodokan-Goshin-Jutsu, Ju-no-kata, Kime-no-kata und Koshiki-no-kata statt. Die Kärntner Judoka Martin Hinteregger, Nicole Weratschnig und Philipp Stark vom ASVÖ Judo Feldkirchen und die Judoka Philipp Hinteregger und Manuel Müller vom Judo Club – SV Treffen waren dieses Jahr unter den 32 Teilnehmern aus 5 Landesverbänden und stellten sich den strengen Augen der Wertungsrichter.
Martin Hinteregger und Philipp Hinteregger starteten in der Nage-no-kata und Kodokan-Goshin-Jutsu, in der Ju-no-kata und Katame-no-kata waren Martin Hinteregger und Nicole Weratschnig am Start und ebenfalls in der Katame-no-kata standen Manuel Müller und Philipp Stark auf die Matte.
Dieses Jahr wurden alle 6 Kata in einem Durchgang ausgetragen. Die Kärntner Judoka konnten in allen angetretenen Disziplinen eine Platzierung erreichen.

Ergebnisse der Nage-no-kata:

  1. Platz: Martin und Philipp Hinteregger (Judo Feldkirchen / JC SV Treffen / K)
  2. Platz: Markus Saurwein und Alois Greunz (JZ Innsbruck / T)
  3. Platz: Patrick und Daniel Spiegel (SU St. Pölten / NÖ)
Nage-no-kata

Ergebnisse der Katame-no-kata:

  1. Platz: Vanessa Wenzl und Matthias Heinrich (JC UKJ-AMS / W)
  2. Platz: Alina Groschopf und Alois Greunz (Vienna Samurai / W / JZ Innsbruck / T)
  3. Platz: Manuel Müller und Philipp Stark (JC SV Treffen / Judo Feldkirchen / K)
  4. Platz: Nicole Weratschnig und Martin Hinteregger (Judo Feldkirchen / K)
Katame-no-kata

Ergebnisse der Kodokan Goshin-jutsu:

  1. Platz: Franz Winter und Robert Hatzl (Askö Thermenregion / Sporthaie / NÖ)
  2. Platz: Philipp und Martin Hinteregger (JC SV Treffen / Judo Feldkirchen / K)
  3. Platz: Gernot und Roland Grohs (JT Zeltweg / ASKÖ Graz / Stmk)
Kodokan Goshin-jutsu

Ergebnisse der Ju-no-kata:

  1. Platz: Vanessa Wenzl und Matthias Heinrich (JC UKJ-AMS / W)
  2. Platz: Martin Hinteregger und Nicole Weratschnig (Judo Feldkirchen / K)
  3. Platz: Karin Assadian und Vera Redlich (JC UKJ-AMS / W)
Ju-no-kata