Int. Vienna Open 2019

Am Samstag 28. September und Sonntag 29. September 2019 fand in Wien das traditionelle Vienna Open statt.

Am Samstag waren 161 Sportler und Sportlerinnen in den Altersklassen U10, U12 und U14 am Start. Von Kärnten gingen die Schwestern Jana und Iris Pichler vom Judo Club – SV Treffen am Start. Beide konnten die Kämpfe in ihren Gewichtsklassen souverän für sich entscheiden und holten jeweils den 1. Platz.

Am Sonntag fand der Austrian Cup statt, hier gingen 215 Sportler und Sportlerinnen an den Start. Vom Judo Landesverband Kärnten waren Sportler aus den Vereinen ASVÖ Judo Feldkirchen, Judo Club – SV Treffen und vom SV Weissenstein am Start. Die beste Platzierung belegte Sebastian Zinkl vom JC – SV Treffen in der Gewichtsklasse -100 kg/AK. Mit zwei Kampfsiegen sicherte er sich den 3. Platz.