2. Kärntner G-Judo Turnier

Am 08. Dezember 2019 in der Sporthalle Feldkirchen das 2. Kärntner G-Judo Turnier statt. 17 Sportler und Sportlerinnen mit besonderen Bedürfnissen, von Österreich und Slowenien nahmen daran teil.

Die Vereinswertung konnte der JC Jesenice/Slowenien vor dem JC Rottenmann für sich entscheiden. Der Judo Club – SV Treffen wurde Dritter und an vierter Stelle war der UJZ Mühlviertel mit nur einen Starter.

Ergebnisse:

PDF

Klasse WK3, Frauen 1
1. Platz: Katarina Šimbera (JC Jesenice/SLO)
2. Platz: Dijana Kontic (JC-SV Treffen)
3. Platz: Driolna Bytiqi (JC Jesenice/SLO)

Klasse WK3, Frauen 2
1. Platz: Adelisa Redžić (JC Jesenice/SLO)
2. Platz: Tamara Warum (JC-SV Treffen)

Klasse WK3, Frauen Newaza-Sitzen
1. Platz: Živa Gelob (JC Jesenice/SLO)
2. Platz: Adelisa Redžić (JC Jesenice/SLO)
3. Platz: Tamara Warum (JC-SV Treffen)

Klasse WK 1, Männer
1. Platz: Sven Füg (ASKÖ Rottenmann)
2. Platz: Nik Jerković (JC Jesenice/SLO)

Klasse WK2, Männer
1. Platz: Lukas Duhs (ASKÖ Rottenmann)
2. Platz: Daniel Päckl (JC-SV Treffen)
3. Platz: Reinhard Praher (UJZ Mühlviertel)

Klasse WK3, Männer 1
1. Platz: Jakob Ilsinger (ASKÖ Rottenmann)
2. Platz: Harald Rath (JC-SV Treffen)

Klasse WK3, Männer 2
1. Platz: Markus Tarmann (JC-SV Treffen)
2. Platz: Wolfgang Schlögl (ASKÖ Rottenmann)
3. Platz: Roland Groinigg (JC-SV Treffen)

Klasse WK3, Männer-Newaza Knien
1. Platz: Jože Sajovic (JC Jesenice/SLO)
2. Platz: Jakob Ilsinger (ASKÖ Rottenmann)
3. Platz: Harald Rath (JC-SV Treffen)