Zetrumstraining in St. Veit

Am Samstag, 06. Mai 2017 fand in St. Veit das Zentrumstraining des Kärntner Judolandesverband statt. 46 Teilnehmer aus 7 Vereinen (ESV St. Veit, JC Wolfsberg, ASVÖ Judo Feldkirchen, Unteres Lavanttal, Gurktal, JV St. Leonhard, JC-SV Treffen) trainierten unter der Leitung des Nachwuchsreferenten, Andreas Steiner. Der Schwerpunkt des Trainings wurde mit Newaza-Techniken gesetzt, natürlich hatten die Sportler auch genügend Möglichkeiten sich mit Kämpfern aus den anderen Vereinen in den Randoris zu messen.