Hauptmenü
Home
News
Fotos
Erfolge
Kontakt
Suchen
Judoclubs
Mitgliederstatistik
Vorstand
Kalender
Downloads
Links
JAMA
Impressum

Österreichischer Bundesländercup 2009 Drucken E-Mail

Am Sonntag den 19.04.2009 fand in Salzburg der Jugendbundesländercup statt. Mit dabei waren fünf Landesverbände(OÖ, Slzb., Stmk., NÖ und Ktn.). Bei diesem Mannschaftsbewerb für Jugendteams messen sich die Landesverbände mit ihren stärksten Nachwuchsjudoka. Neben nationalen Spitzenduellen in den einzelnen Gewichtsklassen brachte der Jugendbundesländercup vor allem auch einen guten Überblick über die Nachwuchsarbeit in den einzelnen Landesverbänden.  

Der Kärntner Judo Landesverband war dieses Jahr seit langem wieder einmal mit einer jungen Mannschaft dabei. Das Ziel für unsere Kämpfer, war ein Kennenlernen dieses Bewerbes und ein Heranführen an das nationale Niveau. Punkte für die Kärntner Mannschaft holten Simon Hochegger (JC Wolfsberg), Kai Urbanke, Manuel Guetz (JC Bleiburg) und Thomas Gabriel (JC-SV Treffen). Leider reichten diese Punkte für keinen Mannschaftssieg und unsere Mannschaft erreichte den fünften Platz.  

Aber der Grundstein ist gelegt – Kärnten hat wieder eine Mannschaft und auf diese junge Mannschaft kann man aufbauen. Mit fleißigem Training kann es nächste Jahr schon ganz anders ausschauen!  

 

hinten von links: Markus Mayer, Kai Urbanke, Manuel Guetz, Simon Hochegger, Thomas Gabriel, Lucas Engl, Martin Krusch, Michael Pachler, David Rauter, Karel Purkert

vorne von links: Michael Wulz, Matteo Zmollnig, Lukas Olsacher

 

 

 

 
 
 
Home arrow Erfolge arrow 2009 arrow Österreichischer Bundesländercup 2009