Kärntner Gelbgurtturnier 2017

Am Sonntag, 23. April 2017 fand in der Sporthalle Feldkirchen das Gelbgurtturnier statt.
Dieses Turnier ist speziell für die Sportler, welche erst neu im Judosport sind, hier dürfen nur Sportler mit 11. KYU (Weißem Gurt), 10. KYU (Weiß/Gelben Gurt) und 9 KYU (Gelben Gurt) starten.
Beim diesjährigen Gelbgurtturnier waren 101 Sportler aus 10 Vereinen vertreten.
Wie gewohnt wurde das Turnier vom ASVÖ Judo Feldkirchen mit Bravour abgewickelt.
Die Vereinswertung holte sich der durchführende Verein „ASVÖ Judo Feldkirchen“ vor dem „Judo Club – SV Treffen“ und dem „Judoverein St. Leonhard“. 

Um die Ergebnisse zu sehen, klicken Sie HIER!