5 Länder Kata Turnier in Benediktbeuern/GER

Am 9. und 10. September 2017 fand in Benediktbeuern/Deutschland ein Kata Workshop und das 5 Länder Kata Turnier statt. An diesem Turnier nahmen die Nationen Deutschland, Kroatien, Slowenien, Schweiz und Österreich teil. Die Kärntner Judoka Martin und Philipp Hinteregger holten sich souverän mit 374 Punkten den Turniersieg in der Nage No Kata vor zwei starken Paaren aus Deutschland.
In der Länderwertung konnte sich das kleine Team aus Österreich mit insgesamt drei ersten und zwei zweiten Plätzen den hervorragenden zweiten Platz sichern.